Historie

Die Geschichte von MPM Music

Unsere Geschichte

Man könnte sagen, Manuel Pielka kennt das Musik-Business von Kindesbeinen an. Denn schon sein Vater, Rudi Pielka, war als Manager in den 70ern & 80ern (u.a. von Claudia Jung, Adam & Eve, usw.) in der Branche tätig. Mitte der 90er stieg der Junior dann, noch während seiner kaufmännischen Ausbildung, als Konzertveranstalter in die Branche ein und buchte gleich die seinerzeit international erfolgreichen Bands Caught in the Act und Blue System.

Anschließend etablierte Manuel Pielka sich als Booking-Agent von damaligen Dance & Chart-Projekten wie Dr. Alban, Rednex, Garcia, Fun Factory oder Down Low und erhielt bereits mit 20 Jahren die Auszeichnung: „Jüngster, erfolgreichster Booker Deutschlands“ (Musikmarkt/ Musikwoche). Doch der erste wirklich große Coup gelang ihm mit der Übernahme des Managements und Bookings für Oliver Petszokat alias Oli P., der zu jener Zeit mehrfach die Spitze der Deutschen Charts anführte und mit etlichen Platin- und Goldenen Schallplatten ausgezeichnet wurde.

Um die Jahrtausendwende feierte Manuel Pielka internationale Erfolge als Producer, Booker & Manager von Yamboo: Das Dance-Projekt landete unter seiner Führung den internationalen Top 10 Hit „Fiesta de la noche“ sowie 8 weitere Chart-Hits inkl. eines Featurings mit dem Mega-Star Dr.Alban und dem Titel „Sing Hallejulah“.

In den darauf folgenden Jahren arbeitete Manuel Pielka als Tour-Booking-Manager gefragter US-Stars wie u.a. Destinys Child mit Mega-Star Beyonce (1. Tour in Deutschland), Coolio, Fugees, Blackstreet, Dru Hill, Snoop Dog sowie dem damaligen Weltstar Puff Daddy (Sean Combs) und hatte sein Zweitbüro in New York City.

Zum Ende der 1. Dekade der 2000er wandte sich Manuel Pielka dann wieder intensiver dem nationalen Entertainment & Unterhaltungsmarkt zu und legte den Fokus hierbei auf TV-bekannte Künstler & Bands der Party-Schlager-Szene, wie z.B.: Anna Maria Zimmermann, Tim Toupet oder Mickie Krause. 

Zudem konzipierte und vermarktete er hallentaugliche Partykonzepte beliebter TV-Formate wie z.B. Popstars (Pro7), Nur die Liebe zählt (Sat1) oder Bauer sucht Frau (RTL).

2011 sorgte die MPM Music GmbH – unter der Leitung von Manuel Pielka – für ordentlich Furore in der Branche, als sie das Exklusivbooking für den „König des Popschlagers“ – Michael Wendler übernahm. Der polarisierende Schlagerstar hat in Zusammenarbeit mit MPM MUSIC seinerzeit sowohl seinen höchsten Chart-Einstieg mit dem Album „Spektakulär“ erreicht, als auch das erfolgreichste „Arena-Konzert“ mit über 12.000 Zuschauern in Oberhausen absolviert.

Im selben Jahr setzte MPM MUSIC dann nochmal einen klaren Akzent in der nationalen Veranstaltungsbranche mit dem erneuten Exklusiv- Signing einer der grössten Party & Hit- Acts des Landes: „DIE ATZEN“.

Mit ihren Mega-Hits „Hey, das geht ab“, „Disco Pogo“ und „Strobopop“ (feat. Nena) zählen „Die Atzen“ heute noch zu den absoluten Headlinern in der Party & Feier-Szene 

In den darauf folgenden Jahren verstärkte MPM MUSIC seine Aktivitäten im boulevardesken TV-Bereich und übernahm exklusiv die Marketingarbeit für diverse Bachelor-Kandidaten & Gewinnerinnen, Dschungel- Könige oder Promi Big Brother- Sieger. 

 

Mit der riesigen Comeback- Welle der Künstler & Bands aus den 90ern & 2000ern in Deutschland reaktivierte Manuel Pielka dann seine alten, freundschaftlichen Kontakte zu Bands & Künstlern wie Dr. Alban, Snap, Rednex, Oli.P, Mr. President, Haddaway, East 17, u.v.m. und platzierte diese erfolgreich auf dem deutschen Veranstaltungsmarkt.

Innerhalb kürzester Zeit betreute MPM MUSIC über 50 Künstler & Bands aus diesem Segment und avanciert somit 2017 zum europaweiten Marktführer im Bereich des Bookings von Künstlern & Bands der 90er & 2000er Jahre.

Die hauseigene Veranstaltungsreihe „DIE 90er LIVE“, für welche MPM Music das Eklusivbooking leitet, begeisterte 2019 bundesweit knapp 250.000 Zuschauer.

Alleine bei dem „Kick Off- Event“ in der Arena auf Schalke kamen 65.000 feierwütige 90´s- Fans zusammen- siehe hier:

Seit dem Jahr 2016 stärkt die eingeheiratete Tanja Pielka mit ihrem Einstieg in das Unternehmen noch die personelle Struktur von MPM Music und steuert seither gemeinschaftlich in einer „Doppel-Spitze“- mit ihren fundierten Kenntnissen im Bereich Controlling & Personal Management – die wirtschaftliche und musikalische Zukunft der MPM Music GmbH.

Parallel fokussierte MPM MUSIC in den letzten  5 Jahren seine Präsenz im Bereich des nationalen Schlagers & Pop und zählt aktuell mit Exklusiv-Künstlern wie Giovanni Zarrella, Eloy de Jong oder aber Multi-Platinum-Seller „Kay One“ („Seniorita“) in diesem Segment ebenfalls zu den Top- Performern im deutschsprachigem Veranstaltungsbereich.

2020 eroberte MPM Music dann auch den Eventbereich der viralen Welt und sicherte sich mit dem weltweiten No.1-Twitcher „KNOSSI“ einen Giganten dieser Sparte. 

Knossi folgen sowohl bei Twitch & Instagram jeweils über 1,5 Millionen User und mit Formaten wie „Das Angelcamp“ oder „Das Horror-Camp“ hat er virale Gross-Events ins Leben gerufen, die bis zu 300.000 Live- Zuschauer vor den Rechner ziehen.

Die für die Branche nahezu vernichtende Covid-Pandemie, welche die gesamte Veranstaltungsbranche weltweit zum erliegen brachte,  nutzte MPM Music (Tanja & Manuel Pielka) allerdings für einen ganz neuen/ innovativen Schritt und expandierte mit dem eigenen Label „Montania Empire Records” in den Bereich der Plattenindustrie.

Die ersten eigenen Projekte von „Montania Empire Records“ sind das durch den TV-Sender RTL begleitete „Euro Latin Pop-Duo“ PACHANTA sowie eine Multi-Millionen erfolgreiche Tik Tokerin namens ENYADRES, welche übrigens auch im Booking durch die MPM Music vermarktet wird.
Somit investiert MPM Music durch hauseigene Themen bereits von der ersten Minute an in erfolgsversprechende, neue Themen im Bereich des guten Live-Entertainments. 

Mit diesem extrem breit gefächerten Programm & Netzwerken sowie über 250 internationalen Künstlern & Bands, ist die MPM Music GmbH bestens aufgestellt im Bereich des guten Entertainments und betreut auch im Jahr 2021 & hoffentlich bald überstandener Covid-Pandemie  von einer der schönsten Städte unseres Landes – der Hansestadt Hamburg – die Veranstalter, Clubs & Vereine dieses Landes.