Captain Jack Biographie

Wenn seine Stimme aus den Boxen tönt, nimmt man automatisch Haltung an. Sobald nach dem Ruf “Forward, March” der Beat einsetzt, darf hemmungslos gefeiert werden. 

Die Rede ist natürlich vom Party-Act Captain Jack, der in den 90ern mit seinem Military Dance, einer großen Portion Humor und jeder Menge Sex Appeal die Clubs & Festivals zum Kochen brachte. 

1995 startete die Party für die Company mit dem Danceknaller “Captain Jack” und war zugleich der Startschuss für einen der erfolgreichsten Eurodance-Acts.

Der Song kletterte in den Charts bis auf Platz 3 und wurde mit Platin ausgezeichnet. 

Auch die Nachfolge-Single “Drill Instructor” enterte die Top 5 der Charts und konnte sich eine Goldene Schallplatte sichern.

Mit “Soldier, Soldier” folgte dann eine etwas entspanntere Reggae-Nummer, die ebenfalls obere Chartplätze erreichte und von den Fans gefeiert wurde. 

Natürlich durfte ein Album nicht mehr auf sich warten lassen und so erschien mit “The Mission” 1996 das Debüt, welches sich für über 500.000 verkaufte Exemplare Gold sicherte.

Im Frühjahr 1997 legte man das zweite Album “Operation Dance” nach, welches die Hits “Together and Forever” sowie “Holiday” enthält. 

Auf Album Nr.3, “The Captains Revenge”, welches 1999 erschien, befindet sich auch die Chartsingle “Get up”, mit der Captain Jack beim Samstag-Abend-Giganten “Wetten dass…?” auftrat.

Es folgten mit “Iko Iko”, “Don´t you just know it” und “Give it up” weitere Hits, die das Gute-Laune-Feeling von Captain Jack fort führten. 

Leider verstarb Frontmann Franky Gee 2004 auf tragische Weise. Doch um die Hits und den Spirit von Captain Jack weiter leben zu lassen, entschied man sich 4 Jahre später, erneut durchzustarten. 

Mit Bruce Lacy wurde ein würdiger Nachfolger gefunden, der Captain Jack auch in den 2000ern von Party zu Party navigiert.

Mit den Singles „People Like To Party“ oder  „In The Army Now 2017“ feierte das Projekt erneut große Erfolge und sammelt auf YouTube in knapp zwei Jahren über sechs Millionen Klicks.

Heute gehört Captain Jack nach wie vor zu den ganz heißen Acts der 90er und transportiert die gute Laune des Eurodance auf die Festivals und in die Clubs der ganzen Welt.

 

Captain Jack Booking

MPM Music ist als exklusive Booking-Agentur für Live-Bands und Künstler Ihr zuverlässiger Ansprechpartner für ein perfektes Event, das Eindruck hinterlässt!

Entdeckt unser umfangreiches Portfolio – wir haben mit Sicherheit den passenden Live-Act für Eure Veranstaltung oder das perfekte Partykonzept für Euren Club!

Deine Vorteile bei MPM Music:

  • Europaweiter Marktführer als Künstler-Agentur im Bereich 90er und 2000er-Live Acts
  • Über 200 Künstler, Bands & Veranstaltungsformate aus den verschiedensten Genres
  • Full-Service-Leistung inkl. Künstlerauswahl, Terminplanung, Vertragsabschluss und Promotionunterstützung
  • 24 Std.-Hotline für eine sorgenfreie & professionelle Event-Abwicklung

24-Stunden-Hotline:
+49 (0)40 22 858 00-0

Schreibt uns:
info@mpm-music.de

Autogramm-Anfragen können wir von MPM Music leider nicht bearbeiten. Wendet Euch hierfür bitte an das jeweilige Management.