Seite auswählen

Intermission feat. Lori Glori

Intermission bestehen aus der beliebten und charismatischen Sängerin Lori Glori und dem Rapper Alleykat aka Big daddi, die den Produktionen einen besonderen Groove gaben. Der Intermission-Sound stammt vom erfolgreichen Produzententeam Michael Eisele und Dietmar Stehle, kurz DMP (Dance Music Production), welche auch für weitere bekannte Produktionen von erfolgreichen Künstlern, wie Captain Hollywood Project und Loft verantwortlich sind.
Die erste Single „Honesty“ wurde 1993 veröffentlicht und erreichte Platz 18 in Israel und in Deutschland. Das Follow-up „Piece Of My Heart“, ein sehr sanfter und melodischer Track mit Lori Glori & Alleykat, erreichte Platz 11 in Israel und Platz 7 in Deutschland.
„Six Days“, das im Sommer 1994 erschien, stieg in die deutschen Charts und erreichte Platz 20.
1995 hat sich Big Daddi mit Dieter Bohlen für einen Dance-Hit zusammengetan: Major T feat. Intermission „Keep the frequency clear“.
1997 veröffentlichten sie die Trance-Single „Blow Your Mind“, auf der DJ M.A.R.S.S.S. und Lori Glori wieder mitgesungen haben.
Lori Gloris begnadete Stimme kennt man auch von weiteren Songs, denn sie lieh ihre Stimme bekannten Megahits wie DJ Bobos „Freedom“, „Theres a Party“, „Let the dream come true“, und „Pray“ sowie Captain Hollywoods „Flying High“.

Big Daddi hat unter vielen Namen gearbeitet, wie Boom Boxx & Reanimator, um Hits wie Ice Ice Ice Baby 2001 ft. Vanilla Ice, Boom Boom Boom, Captain Hollywood Axel F 2003 und mehr.…

Intermission ist nun wieder da und erobert Europa erneut auf allen großen 90s Festivals. Außerdem sind neue Singles sowie eine riesige Live-Show in Arbeit.

Sichern Sie sich jetzt Intermission feat. Lori Glori für Ihre Event.