Seite auswählen

Cut’n’move

CUT‘N‘MOVE ist eine 5-fach Grammy preisgekrönte Pop 90‘s Band aus Dänemark. Sie brachten den Dancefloor nach Dänemark und verkauften weltweit mehr als 2 Millionen Tonträger.

Los ging die Erfolgsgeschichte 1991 mit den Smash-Hits „Get Serious“ und „Spread Love“, welche beide die Top Ten der US Dance Charts und Billboard Top 100 enterten – das war einer dänischen Band seit über einem Jahrzehnt nicht mehr gelungen.

1992 veröffentlichte die Gruppe ihr nächstes Album und eroberte die Welt im Sturm und verkaufte über eine Million Exemplare ihrer Single, „Give it Up“ von ihrem Album „Peace, Love & Harmony“ – ein Remake des KC & the Sunshine Band Klassikers.

Die Single schoss direkt in die Top 15 der deutschen Charts und brachte ihnen in Deutschland eine Goldene Schallplatte ein.

Der Rest der Welt folgte und die Single stieg schnell an die Spitze der Charts in ganz Europa. In Australien erreichten sie Platin-Rekordumsätze und erreichten die Nummer 1, wo sie acht Wochen lang in Folge blieben.

Die Band begann weltweit zu touren, besonders in Deutschland, wo sie mit anderen Stars der 90er Jahre wie Haddaway, Dr. Alban, 2 Unlimited, DJ Bobo und Culture Beat auftraten.

Ihr nächstes Album „The Sound of Now“ mit dem großen Hit „I‘m Alive“ war ebenfalls ein großer Erfolg und brachte die Band auf Tourneen durch Skandinavien, Deutschland, England, Schottland, Frankreich, Spanien, Italien, Ungarn, Österreich und Australien.

1996 löste die Band sich auf, aber die beiden Gründungsmitglieder Mc Zipp und Zindy trafen sich 2015 wieder und begannen, an den Erfolg der 90er anzuknüpfen und treten nun wieder auf den größten 90er Jahre-Festivals der Welt auf.

Bringen Sie das Feeling der 90er auf Ihr Event mit Cut‘n‘move.